MAKE THINGS HAPPEN

Entsprechend meinem Motto „MAKE THINGS HAPPEN“ habe ich mit nun 15 Jahren Berufserfahrung beschlossen den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen. Ab sofort steht meine 360° Kompetenz rund um die Seilbahnbranche nicht mehr nur für einen Arbeitgeber, sondern für hoffentlich viele Auftraggeber und viele spannende Projekte zur Verfügung.

Wichtig dabei ist mir die Dinge kompetent, aber vor allem praxisnah und umsetzungsorientiert anzugehen, damit Konzepte auch Wirklichkeit werden. Make things happen!

Ich freue mich auf die neue Herausforderung!

Hier finden Sie mehr Information zu  meiner Person & Hintergrund sowie zum meinem Leistungen.